Race Week 2.0 mit Gunnar Asmussen
als Auftakt zu den IFCA Slalom JYM World Championships 2016

Slalomtraining vom Feinsten in der Soma Bay am Surf Motion Center vom 25. Feb. bis 04. März 2016

Nach der Premiere im vergangenen Jahr wird Gunnar Asmussen seine erfolgreiche „Race Week“ auch 2016 fortsetzen und zwar erneut am Traumspot in der Soma Bay, am Surf Motion Center von Peter Müller, an dem in diesem Jahr auch die IFCA Slalom Weltmeisterschaften (für Junior, Youth & Masters) im July ausgetragen werden.

Profis wie Amateure sind gleichermaßen willkommen, eine umfangreiche Woche voller Tipps und Tricks und natürlich mit sehr viel Zeit auf dem Wasser an einem der besten Flachwasserspots der Welt zu erleben.
Halsen an der Boje, Speedsurfen mit GPS Messungen, Renntechnik und –taktik, Videoanalyse, Materialkunde und –tuning und Regattafeeling pur mit abgestecktem Slalomkurs und täglichen Wettkämpfen… Gunnar gibt euch alles mit an die Hand, damit ihr künftig auch an eurem Homespot die Schnellsten auf dem Teich seid.

Dennis Müller und Tim Wunderlich, zwei erfahrene und erfolgreiche DWC Fahrer sind ebenfalls mit am Start und haben sich bereits angekündigt. Von dieser geballten DWC-Kompetenz werdet ihr nur profitieren können, egal welche Voraussetzungen ihr mitbringt…

Buchen könnt ihr direkt über die Surf & Action Company. Die Kosten liegen bei 250 € für die Teilnahme an der Race Week, zzgl. Flug und Unterkunft. Ein unverbindliches Angebot könnt ihr hier anfordern: www.surf-action.com.

EVENT INFORMATION